Gemeinschaftshüttentour im Hagengebirge

Gemeinschaftstour, Mehrtägige Hüttentour | Wandern (max. rote Wege)

Uns erwartet eine der schönsten Rundwanderungen in den Berchtesgadener Bergen mit zwei Hüttenübernachtungen.

Unser Treffpunkt für Freitag 16 Uhr wird der Parkplatz Hinterbrand sein (evtl. gebührenpflichtiger Parkplatz), von wo aus wir gemeinsam über die Jenner Mittelstation auf das Schneibsteinhaus aufsteigen werden. Von dort geht es am nächsten Tag nach gutem Frühstück weiter über den Schneibstein (2276 hm) hinunter zum Seeleinsee, einem wunderschönen kleinen Gebirgssee, wo man sich an heißen Tagen gut abfrischen kann. Von dort geht es weiter, bis man am Nachmittag an unserer zweiten Hütte, der Gotzenalm, ankommt. Am letzten Tag (Sonntag) werden wir über einen langen Abstieg wieder über die Jenner Mittelstation am Spätnachmittag bei unseren Autos ankommen und uns von dort weg, wieder auf den Heimweg machen. Die Schwierigkeit orientiert sich in etwa dem Wanderklassifikationsbereich T3.

Während der Tour werden wir, so wie es in die Tageplanung gut reinpasst, an einem Gipfel oder an der Hütte eine kleine Andacht oder gemeinsame Aktivität haben.

Infos zu den Hütten und den Übernachtungspreisen findet ihr unter folgenden Links:

WILLKOMMEN – Schneibsteinhaus, 1.670 m über dem Alltag

Gotzenalm

Untergebracht sind wir in einem Schlaflager (Mehrbettzimmer), verpflichtend ist für jeden Teilnehmer ein Hüttenschlafsack (KEIN normaler Schlafsack!!!).

Wir wandern mit Tagesrucksack, eine detaillierte Ausrüstungsliste bekommt ihr noch.

Für die An- und Abreise ist jeder Teilnehmer selbstverantwortlich, für das Bilden von Fahrgemeinschaften kann nach Wunsch im Vorhinein ein Austauschen von Nummern erfolgen.

Für die Übernachtung + Halbpension (Abendessen+Frühstück) solltet ihr mit 12-15€ (Übernachtung Alpenvereins-Mitglieder) + 30-40€ (Halbpension) rechnen. Abendgetränke sind in der Regel nicht in der Halbpension inbegriffen. Die Mittagsverpflegung (2x) sollte jeder für sich organisieren und dabei haben.

Die Mitgliedschaft im Deutschen Alpenverein ist Pflicht, zum einen notwendig, wegen des Versicherungsaspekts, zum anderen ist es aber einfach von Vorteil, weil es bei den Übernachtungen zu deutlich günstigeren Preisen kommt. Mitglieder einer anderen DAV-Sektion können eine günstige Gipfelkreuz-C-Mitgliedschaft  beantragen.

Bitte seid euch auch bewusst, dass es sich um eine Gemeinschaftstour handelt, was bedeutet, dass ich sie organisiere, aber jeder für sich selbst verantwortlich ist, und auch anstehende Entscheidungen von der ganzen Gruppe getroffen werden und nicht von mir als Tourenleiterin. Schaut euch auch den Anspruch der Tour an und ob ihr dem Niveau, der Entfernung der Tagesetappen und der Höhenmeter persönlich gewachsen seid, damit wir eine homogene Gruppe sind. Es sind keine speziellen Vorkenntnisse nötig.

Anmeldung bitte bis 30. Juni 2023. Ich freue mich auf euch und die gemeinsame Zeit!

Kosten:

  • ca. 140€ für 2x Hüttenübernachtung und Halbpension + Fahrtkosten
  • 20€ Organisationsgebühr – wird nach der Anmeldung per Lastschrift von der Sektion eingezogen.

Teilnehmerzahl: 8

Benötigte Ausrüstung: Ausrüstungslisten stehen auf unserer  Homepage unter Veranstaltungen zur Verfügung.

Anmeldung

Tourendetails

14.07.2023 - 16.07.2023

16:00 Uhr

Tourenkennung:
Gemeinschaftshüttentour im Hagengebirge
Treffpunkt:
Parkplatz Hinterbrand, Berchtesgaden
Kondition:
Schwer (<1500HM/Tag)
Technik:
Für Fortgeschrittene (Grundkenntnissen vorhanden)

Dieser Spruch begleitet mich: „Unruhig ist unser Herz, bis es Ruhe findet in dir“- Augustinus   Mein Hintergrund Ausbildung/Studium Bachelor of Science in Osteopathischer Medizin Master of Science Osteopathischer Therapie...