Unsere Touren und Ausbildungen

Regional

Du willst mit gleichgesinnten gemeinsam auf Tour oder zu Aktionen in deiner Region oder auch selbst etwas anbieten? Dann melde dich hier für deinen regionalen Broadcast an: Bayern, Baden-Württemberg, NRW, Sachsen (in unbestimmter Zukunft). Bei Touren die per Broadcast veranstaltet werden handelt es sich um private Veranstaltungen.

Infos zu unseren Veranstaltungen (s.u.)

  1. Alle sind willkommen. Voraussetzung ist jedoch eine Mitgliedschaft in der Sektion Gipfelkreuz und die Bereitschaft den Bergsport mit Glaubensaspekten zu verbinden.
  2. Generell unterscheiden wir zw. Kursen, Führungstouren (beide geführt von fachkundigen Leitern) und Gemeinschaftstouren (jeder trägt selbst die Verantwortung). Die Unterschiede werden hier genau beschrieben.
  3. Anmeldefrist ist i.d.R. 31 Tage vor dem Veranstaltungsbeginn. Bei nicht erreichen der Mindestteil-nehmerzahl erfolgt dann i.d.R. auch die Absage. Wenn du dich später noch anmelden möchtest, kontaktiere bitte direkt den Organisator/Leiter der Veranstaltung.
  4. Hier findet ihr Ausrüstungslisten für die verschiedenen Bergsportarten. Abweichungen davon werden bei der Vorbesprechung der Tour/des Kurses mit dem Trainer/Organisator besprochen.

Aktive Filter:

Skitourenausbildung für Anfänger vom 9.2.-12.2. 2023 in GAP

Führungstour, Mehrtägig mit Talstützpunkt | Skitour | Für Fortgeschrittene (Grundkenntnissen vorhanden) | Mittel (<1000 HM/Tag)
vom 9.2. bis 12.2.2023 in Garmisch-Partenkirchen und Umgebung

Führungstour: Skitourenwochenende in Südtirol

Führungstour, Mehrtägig mit Talstützpunkt | Skitour | Für Fortgeschrittene (Grundkenntnissen vorhanden) | Schwer (<1500HM/Tag)
Liebe Freunde des Tiefschnees, der Winter kann kommen! Wir freuen uns sehr Anfang 2023 wieder ein Skitourencamp anbieten zu können! In Kooperation mit SRS Unbound und dem DAV-Gipfelkreuz sind wir schon in Vorfreude mit euch gemeinsam auf Tour zu sein. Mit Fellen rauf, im Tiefschnee runter, Schwitzen am Berg und in der Sauna, gute Gemeinschaft, Gespräche über Gott und die Welt, und dazu noch eine Gourmet- Halbpension, was brauchen wir mehr für ein schönes Wochenende in den Bergen?

2023 Sektionsversammlung 1.4. um 16h Hintersee/Zoom – Möglichkeit das Woe am Hintersee gemeinsam zu verbringen.

Eintägig, Mehrtägig mit Talstützpunkt | Indoor, Wandern (max. rote Wege) | Für Anfänger (auch ohne Grundkenntnisse) | Leicht (<600HM/Tag)
Kaum zu glauben, 2023 gibt es uns als Verein bereits vier Jahre und es stehen somit Vorstandswahlen an. Bitte schickt entsprechende Vorstandskandidaten im Vorhinein an Info@dav-Gipfelkreuz.de . Die bisherigen Vorstände haben gut zusammengearbeitet und stehen gerne zur Wiederwahl bereit. Dokumente zur Vorbereitung der Versammlung werden am 20.3. per Email an die angemeldeten Teilnehmer verschickt. Zudem wollen wir uns besser kennenlernen, das vergangene Vereinsjahr besprechen und gemeinsam die Zukunft planen (16:00-18:00h). Wenn es Corona zulässt, besteht die Möglichkeit das gesamte Wochenende zusammen am Hintersee zu verbringen (31.3.-2.4.). Wenn du daran Interesse hast, melde dich bei Susanne (susanne.reinhold@dav-Gipfelkreuz.de) Am 1.4. ab 13h wollen wir vor der Versammlung familienfreundlich Wandern.

Führungstour: Back to the roots – Kletterwochenende im Elbsandsteingebirge (Ausbildung)

Führungstour, Mehrtägig mit Talstützpunkt | Klettern | Für Fortgeschrittene (Grundkenntnissen vorhanden) | Leicht (<600HM/Tag)
Wir klettern an den Sandsteinnadeln der Sächsischen Schweiz in einem der ältesten Klettergebiete der Welt. Hier liegt die Wiege des Freikletterns. Es werden spezifische Kenntnisse zur Kletterethik und -praxis in der Sächsischen Schweiz vermittelt, die sich durchaus vom Sport- oder Alpinklettern unterscheidet.

Gemeinschaftstour: 2000 km Freiheit!! Alpenüberquerung von Ost nach West von Wien nach Nizza

Gemeinschaftstour, Mehrtägige Hüttentour | Wandern (max. rote Wege) | Für Fortgeschrittene (Grundkenntnissen vorhanden) | Schwer (<1500HM/Tag)
Gemeinschaftstour, Mehrtägiges Wandern von Hütte zu Hütte

2023 Leiterwochenende für Trainer & Tourenorganisatoren

Gemeinschaftstour, Mehrtägig mit Hüttenstützpunkt | Bergsteigen (Schwarze Wege ggf. Klettersteige), Wandern (max. rote Wege) | Leicht (<600HM/Tag), Mittel (<1000 HM/Tag), Schwer (<1500HM/Tag)
Wer für uns Gruppen leiten oder Gemeinschaftstouren organisieren will - und bisher auf keinem Leiterwochenende dabei war - sollte sich diesen Termin DICK im Kalender anstreichen. Auf einer idyllischen Almhütte direkt am Watzmann wollen wir uns gegenseitig besser kennenlernen und austauschen, wie wir Erlebnisse vom Berg auf unseren Glauben und unser Leben übertragen können.

Gemeinschaftstour: MTB-Enduro-Wochenende Flims/Laax

Mehrtägig mit Talstützpunkt | MTB Freeride/Enduro | Für Erfahrene (Technik wird sicher beherrscht) | Mittel (<1000 HM/Tag), Schwer (<1500HM/Tag)
Du hast Spaß an abwechslungsreichen Trails sowohl Bergauf als auch Bergab? Dann bist du recht herzlich eingeladen an unserem Enduro-Wochenende in Films/Laax teilzunehmen.

Gemeinschaftstour: Bergwandern und Klettersteige rund um die Sulzfluh im Twin-Konzept

Gemeinschaftstour, Mehrtägig mit Hüttenstützpunkt | Bergsteigen (Schwarze Wege ggf. Klettersteige), Wandern (max. rote Wege) | Für Erfahrene (Technik wird sicher beherrscht), Für Fortgeschrittene (Grundkenntnissen vorhanden) | Mittel (<1000 HM/Tag), Schwer (<1500HM/Tag)
Im Rätikon im Grenzgebiet Österreich-Schweiz wollen wir ausgehend von der Tilisuna-Hütte (2.211 m) Wander- und Klettersteigtouren rund um die Sulzfluh unternehmen. Die Klettersteige können jeweils auch auf Wanderwegen „umgangen“ werden.

Von der Halle an den Fels

Führungstour, Mehrtägig mit Hüttenstützpunkt | Klettern | Für Fortgeschrittene (Grundkenntnissen vorhanden) | Leicht (<600HM/Tag)
Ein Wochenendkurs für alle, die immer schon gerne mal am Fels klettern wollten und bereits erste Erfahrungen in der Halle gemacht haben. Einen 5er (Vorstieg, UIAA) in der Halle klettern und bereits gefestigte Sicherungskenntnisse: auf diese Basis bauen wir auf, damit es dann auch am Fels Spaß macht und Du dort sicher unterwegs sein kannst.

Führungstour: Stubaitour-Teil 1: 50 + Bergsteigen im Reich der Serles (Tirol) vom 1.7. bis 4.7.2023

Führungstour, Mehrtägige Hüttentour | Bergsteigen (Schwarze Wege ggf. Klettersteige) | Für Fortgeschrittene (Grundkenntnissen vorhanden) | Mittel (<1000 HM/Tag)
schwarze Bergwege mit kurzen klettersteigähnlichen Passagen ( A)

Führungstour: Stubaitour-Teil 2: Grundkurs Bergsteigen in den Stubaier Alpen (Franz-Senn-Hütte)

Führungstour, Mehrtägig mit Hüttenstützpunkt | Bergsteigen (Schwarze Wege ggf. Klettersteige), Klettern | Für Fortgeschrittene (Grundkenntnissen vorhanden) | Mittel (<1000 HM/Tag)
Ausbildungskurs im DAV: schwarze Bergwege, kurze Klettersteige, Klettergärten in Hüttennähe

Gemeinschaftshüttentour im Hagengebirge

Gemeinschaftstour, Mehrtägige Hüttentour | Wandern (max. rote Wege) | Für Fortgeschrittene (Grundkenntnissen vorhanden) | Schwer (<1500HM/Tag)
Uns erwartet eine der schönsten Rundwanderungen in den Berchtesgadener Bergen mit zwei Hüttenübernachtungen.

Führungstour Klettersteigwochenende über den Königsjodler auf den Hochkönig

Führungstour, Mehrtägige Hüttentour | Klettersteig | Für Erfahrene (Technik wird sicher beherrscht) | Sehr Anspruchsvoll (>1500 HM/Tag)
Der Königsjodler Klettersteig führt in einer harmonischen Linie meist am Grat von der Südseite auf den Hochkönig, den höchsten Berg der Berchtesgardener Alpen. Diese anspruchsvolle Tour im hochalpinen Gelände ist einer der schönsten aber auch sehr langen Klettersteige und durch den Routenverlauf besonders abwechslungsreich. Aufgrund der Anforderungen sind eine sehr gute Kondition, Schwindelfreiheit sowie zügiges und routiniertes Bewegen im Klettersteig Voraussetzungen für die Teilnahme an der Tour.

Grundkurs Felsklettern im Frankenjura (Ausbildung)

Mehrtägig mit Camping | Klettern | Für Fortgeschrittene (Grundkenntnissen vorhanden) | Leicht (<600HM/Tag)
Dieser Kurs bietet dir in einem der schönsten Klettergebiete dem fränkischen Jurakalkstein den Einstieg in das sichere Vorsteigen von Klettertouren am Fels. Mit diesem Kurs möchten wir dich auf dem Weg vom Hallenklettern zum Klettern am „echten“ Felsen begleiten. Voraussetzung ist sicherer Vorstieg UIAA 5 in der Halle.

Gemeinschaftstourenwochenende auf der Willi-Merkl-Hütte

Gemeinschaftstour, Mehrtägig mit Hüttenstützpunkt | Bergsteigen (Schwarze Wege ggf. Klettersteige), Wandern (max. rote Wege) | Für Anfänger (auch ohne Grundkenntnisse), Für Erfahrene (Technik wird sicher beherrscht), Für Fortgeschrittene (Grundkenntnissen vorhanden) | Leicht (<600HM/Tag), Mittel (<1000 HM/Tag), Schwer (<1500HM/Tag)
Die Willi-Merkl-Hütte dient uns ein Wochenende lang als Stützpunkt für verschiedenste Bergtouren. Den abwechslungsreichen Tag in Gottes wunderbarer Schöpfung beschließen wir mit einem selbstgekochten Abendessen, einem Input und gemeinsamen Spielen.

Gemeinschaftshochtour auf Salzburgs höchsten Dreitausender – „Die weltalte Majestät“, den Großvenediger (3.666m)

Gemeinschaftstour, Mehrtägig mit Hüttenstützpunkt | Bergsteigen (Schwarze Wege ggf. Klettersteige) | Für Fortgeschrittene (Grundkenntnissen vorhanden) | Schwer (<1500HM/Tag)
Du möchtest gemeinsam mit uns auf einen der majestätischsten Gipfel der Ostalpen steigen? Dann bist du hier genau richtig! Zusammen mit Alex, Lucas und Felix geht es über die Kürsingerhütte auf den Großvenediger, den wir über die Ostflanke besteigen. Im Abstieg genießen wir den Hüttenabend in geselliger Stimmung auf der Neuen Prager Hütte. In dieser Gemeinschaftstour sind die Plätze auf 9 Teilnehmer begrenzt, also nicht lange überlegen, sondern sofort anmelden.

Team-Netzwerkwochenende

Gemeinschaftstour, Mehrtägig mit Talstützpunkt | Klettern, Wandern (max. rote Wege) | Für Anfänger (auch ohne Grundkenntnisse) | Leicht (<600HM/Tag), Mittel (<1000 HM/Tag)
Ziel des Wochenendes ist es dass sie die Mitarbeiter der Sektion untereinander besser kennenlernen und das Jahr 2024 konkret planen.