ÜBER UNS: Bergsteigen und Glauben, Deutschlandweit – Seit 2020

Wir sind deutschlandweit die einzige DAV Sektion, die Glaube und Bergsport miteinander verbindet. Wir wollen unseren Glauben auch am Berg leben, aus unseren Erlebnissen für unser Leben lernen und als Persönlichkeiten miteinander reifen.

Auf dieser Seite erfährst du alles über den Hintergrund und Zweck unseres Vereins.

Hintergrund: Überkonfessionell aus der christlichen Gemeindearbeit

Als Gründungsmitglieder kommen wir aus verschiedenen bergsportlichen Hintergründen sowie Regionen und (Kirchen-) Gemeinden in Deutschland. Wir sind geprägt von einer modernen christlichen Jugendarbeit, sprechen mit unseren Angeboten aber bewusst alle Altersgruppen an.

In unserer Arbeit erleben wir gesellschaftliche Veränderungen hautnah. Dabei bemerken wir, dass viele Menschen Erfahrungen von Entschleunigung, Sinnsuche und Herausforderung in den Bergen sehr offen gegenüberstehen. Die Qualifizierung der meisten Gruppenleitern in diesem Kontext reicht jedoch bei weitem nicht aus, um Touren o.ä. im Hochgebirge anzubieten.

Zweck der Sektion: Bergsport, Glaube, Schöpfung

Zweck unserer DAV Sektion ist es, in diesem Kontext den Bergsport zu fördern und die ursprüngliche Bergwelt zu schützen. Dabei wollen wir unsere Bindung an unseren Schöpfer und die Schöpfung pflegen.

Zudem möchten wir auch durch alpine erlebnispädagogische Angebote zur Persönlichkeitsentwicklungen und geistlichen Entwicklungen anregen sowie zur Verantwortungsübernahme in der Gesellschaft motivieren.

Weiterführende Informationen zu unserem Vereinszweck findest du in unserer Satzung.

Wie wir das machen: Bergsteigen, Reflektion, Gebet…

Wir wollen ein abwechslungsreiches bergsportliches und bildungsorientiertes Jahresprogramm für alle Altersgruppen anbieten, über geeignete Kanäle kommunizieren und so unsere Zielgruppe erreichen.

Unterscheiden wird sich dieses Angebot von den Angeboten der meisten anderen Sektionen im Wesentlichen dadurch, dass wir

  • ein spirituelles Rahmenprogramm bieten (Musik, Impulse, Gipfelgebet o.ä.) und   
  • durch Reflektion Verbindungen zwischen den Erlebnissen am Berg und unserem alltäglichen Leben und Glauben knüpfen.

Als Sektion identifizieren wir uns selbstverständlich mit Werten des DAV.

Unsere Angebote stehen allen Interessierten offen!

Wo wir sind:

Unser Vereinssitz liegt in den bayrischen Alpen direkt am Hintersee, am Fuße des Hochkalters (2607 m).

Unsere Mitglieder kommen aus ganz Deutschland sowie dem deutschsprachigen Ausland.

Die Karte gibt dazu einen GROBEN Überblick. Die genaue Position der Markierungen ist zufällig gewählt und entspricht NICHT der jeweiligen Adressen unserer Mitglieder.

Du willst DAV-Gipfelkreuz finanziell unterstützen?

VIELEN DANK! Unser Konto ist bei der Bank für Kirche und Diakonie:

IBAN: DE04 3506 0190 1400 1990 07
BIC: GENO DE D1 DKD