Gemeinschaftstour: Roter Stein Lechtal/Tiroler Zugspitz Arena

Eintägig, Gemeinschaftstour | Bergsteigen (Schwarze Wege ggf. Klettersteige)

Du gehst auch nicht gerne da wo jeder geht? Brauchst unterwegs keine Hütte? Du hast gerne einen ausgefüllten Tag am Berg und scheust lange Wege nicht? Dann komm mit auf den Roten Stein. Von Berwang durch das Älpelesbach Tal Gipfelüberschreitung und Abstieg über Bichelbächle. Das Gestein ist etwas bröslig, der letzte Anstieg steil, der Abstieg knifflig. Eine lohnende abwechslungsreiche Tour.

Von Berwang geht es über Gröben ins Tal des Älpelesbachs. Hier beginnt der Steig, der auf der rechten Seite des Baches entlangführt. Wiederholt sind Einschnitte zu kreuzen, die bei nasser Witterung rutschige Traversen hervorrufen können. Wir wandern durch bewachsenes Gelände hinauf zum Älpele. Dort wird der Steig auf schuttdurchzogenem Boden besser. Auf ca 1720 m halten wir uns links und nähern uns der Westflanke des Roten Steins. Nun liegen noch mehr als 500 Höhenmeter vor uns. Immer steiler werdend hinauf. Der Untergrund wird karg und nach einem letzten kurzen Aufschwung haben wir den Gipfel (2366m) erreicht.

Der Abstieg ist anfangs sehr steil auf schottrigem Untergrund und enthält kurze Drahtseil gesicherte Stellen. Trittsicherheit und Schwindelfreiheit ist unbedingt erforderlich. Weiter an der Südflanke des Schafkopfes entlang bis zum Bichelbähcer Jöchle. Von dort Abstieg in vielen Kehren Nordseitig nach Bichelbächle.

Geplant ist eine Anreise per Bahn aus München mit dem Werdenfels Regio Ticket. Von Bichelbach fährt ein Bus nach Berwang. Von Bichelbächle geht es am Ende der Tour zu Fuss zum Bahnhof Bichelbach zurück. Wer sein Auto in Berwang stehen hat, hat nochmal einen leichten gegen Anstieg vor sich oder wir koordinieren uns nach dem Busfahrplan.

Anmelden

Tourendetails

19.09.2021

9:00 Uhr

Tourenkennung:
Bergtour Roter Stein
Treffpunkt:
Berwang Kirche
Dauer:
7 h
Kilometer:
14
Höhenmeter:
1100 Aufstieg 1335 Abstieg
Kondition:
Mittel (<1500HM/Tag)
Technik:
Für Fortgeschrittene (Technik wird beherrscht)

Dieser Spruch begleitet mich: Bei Gott allein findet meine Seele Ruhe, von Ihm kommt meine Hilfe.  Psalm 62,2 “Wilderness….is a spiritual necessity, an antidote to the high pressure of modern...