Skitourenausbildung für Anfänger vom 13.1.-16.1.2022 in GAP

Führungstour, Mehrtägig mit Talstützpunkt | Skitour

Skitourenausbildung für Anfänger

vom 13.1. bis 16.1.2022 in Garmisch-Partenkirchen  und Umgebung

min.4 bis max. 10 Teilnehmer

Voraussetzungen:

Du kommst sicher und lebend mit Ski schwarze Piste runter oder bist schon die eine oder andere Pistentour gegangen und möchtest jetzt ins Gelände gehen, dann ist das der Einsteiger Kus für Dich. Außerdem ist für Dich eine Tagestour mit bis zu 7 Stunden und 600-800Hm kein Problem. Das ist kein Skikurs, werde aber Tipps geben.

Das ist Inhalt:

Wir beschäftigen uns an dem Anreiseabend in den folgenden 3 Tagen und mit den Themen:

Lawinenkunde

Schneekunde

Tourenplanung

Verhalten bei Lawinenunfällen

Gehen im Gelände inkl. Spitzkehre

13.1. Ihr reist selbständig an und habt die Möglichkeit, wenn Ihr noch keine Tourenski mit Fellen und Schuhen habt, diese euch in Gap auszuleihen. Am ersten Abend nach dem Abendessen behandeln wir das Thema Lawine, Schnee und Verschütteten Suche ausführlich  in der Theorie.

14.1. An diesem Tag üben wir im Gelände das gehen mit Ski, Spitzkehren, Geländewahl. Zum Schluß wird die erste praktische LVS (Lawinenverschüttetensuche) geübt. Die Abfahrt erfolgt hier noch im Pistennahen Gebiet. Am Nachmittag folgt der Teil Tourenplanung, der von euch nach dem Abendessen für den nächsten Tag selbständig geplant wird.

15.1. Heute wollen wir uns ins Gelände wagen nach eurer Planung, immer vorausgesetzt die Bedingungen lassen es zu,  und das gelernte umsetzten. Der Tag ist ausgefüllt zusätzlich mit LVS-Suche und Erster Hilfe auf Tour. Am Abend findet wie tags zuvor die Tourenplanung statt.

16.1. Den letzten Tag verbringen wir wieder auf Tour. Danach wird es bestimmt noch Zeit geben für ein Feedback und wir verabschieden uns.

Im Vorfeld bekommst du eine Hausaufgabe zugeschickt, die dazu dient die Theorie interessanter zu gestalten.

Ausrüstung:

ohne Sicherheitsausrüstung (LVS-Gerät, Schaufel, Sonde, Handy) keine Teilnahme an der Praxis

Tourenski mit Tourenbindung und Steigfelle, Skistöcke mit großen Tellern,
(Harscheisen), Lawinenschaufel, Sonde, 3-Antennen Verschüttetensuchgerät (VS) ,
Skibrille, Sonnenbrille, Skitourenhose, Kleidung mit
ausreichend Wärmeschutz. Wasserdichte Jacke (Hardshell)
Winddichte Jacke (Windstopper/Softshell), Isolationsjacke (warme Daunen- oder
Kunstfaserjacke, Primaloft), Rucksack (30l+ inkl. Skibefestigung)
Wasserdichte Hose (Hardshell) Winddichte Hose (Windstopper/Softshell)
Funktionsunterwäsche (schnell trocknend) leichte wind- und wasserabweisende
Fingerhandschuhe (Fleece, Windstoppermaterial oder Leder)Mütze, Stirnband, Halstuch
Warmer wind- und wasserabweisender Handschuh, Skitourenhelm
(Kälteschutz) zweites Paar Handschuhe und Mütze, Bequeme Kleidung und leichte Schuhe für die Unterkunft

Sonnenkreme, Trinkflasche; Thermoflasche 1 l (bruchfest), Tourenverpflegung, Erste-Hilfe-
Set, Biwaksack, Tourenrucksack, Teleskopstöcke, Stirnlampe oder
Taschenlampe, AV-Ausweis, Dinge des persönlichen Bedarf ( pers. Medikamente)

Unterkunft:

ich habe ein 4 Bettzimmer und ein 6 Bettzimmer in der Jugendherberge in Burgrain bei Garmisch vorgemerkt. Das ist für uns praktisch, da wir hier auch Schulungsräume nutzen dürfen.

Kosten:

3 x Übernachtung mit Frühstück und Abendessen und 3 x Lunchpakete zusammen 143,10€ (zuzüglich Kurtaxe)/ Person

Teilnehmerbeitrag:

bei 4 Teilnehmer: 75,00€

ab 6 Teilnehmer: 65,00€

ab  8 Teilnehmer: 55,00€

Anmeldeschluß:

10.12.2021 !!!!

Anmelden

Wenn der Kurs nicht aus aktuellen Anlass nicht stattfinden kann, werdet Ihr rechtzeitig informiert.

Covid-19 und Co

Alle Informationen zu den aktuellen Reisebedingungen im Zusammenhang mit Covid-19 erhalten
Sie hier: https://bayern.jugendherberge.de/covid-19-informationen/

Tourendetails

13.01.2022 - 16.01.2022

19.30 Uhr

Tourenkennung:
Ausbildungstour Skitour GAP
Treffpunkt:
Jugendherberge GAP
Dauer:
-7 h
Höhenmeter:
600-800
Kondition:
Mittel (<1500HM/Tag)
Technik:
Für Fortgeschrittene (Grundkenntnissen vorhanden)

Dieser Bibelvers begleitet mich: Ich schaue hinauf zu den Bergen- woher kann ich Hilfe erwarten? Meine Hilfe kommt vom Herrn der Himmel und Erde gemacht hat! Er wird nicht zulassen,...